Auch die FDP lehnte den Antrag einer autofreien Kö ab. Der Einzelhandel habe die Einkaufstraße 100 Jahre lang geprägt, für die weitere Planung müsse man den Einzelhandel der Kö nun mitnehmen, weil er von zentraler Bedeutung für die ganze Stadt sei, meinte Manfred Neuenhaus.

Düsseldorf In Abstimmung mit der IG Kö hat die Verwaltung einen Entwurf vorgestellt, wie Düsseldorfs berühmteste Straße in naher Zukunft aussehen könnte. Ob die Kö auch irgendwann einmal autofrei ist, soll ein Workshopverfahren zeigen.

So wird über die Zukunft der Kö entschieden RP+

X