Politikerin Monika Lehmhaus (57, FDP) rannte am Dienstag im Schulausschuss offene Türen ein, als sie eine „Sommer-Schule für sozial benachteiligte Kinder“ forderte. Ausschuss-Vorsitzender Pavle Madzirov (42, CDU) legte einen obendrauf, sagte: „Der Lern-Rückstand betrifft alle. Solch ein Angebot muss deshalb allen Schülern offen stehen.“

Düsseldorf – Damit Schüler in der Landeshauptstadt nicht unter dem Unterrichtsausfall durch die Corona-Krise leiden, soll‘s in den großen Ferien eine „freiwillige Sommer-Schule“ geben!

Hier der Link zum Antrag von Monika Lehmhaus:

Haushaltsantrag der FDP – Ratsfraktion: Einrichtung einer freiwilligen Sommer-Schule für sozialbenachteiligte Kinder

X