Selbst Ampel-Politiker kritisieren den Haushaltsentwurf von OB Geisel – Antenne Düsseldorf

FDP-Fraktionschef Manfred Neuenhaus sagte auf Anfrage von Antenne Düsseldorf, dass die Stadtspitze „nacharbeiten“ müsse.

 

Die schlechte Kassenlage der Stadt sorgt für einen schärferen Ton im Düsseldorfer Rathaus. Politiker der Ampel kritisieren den Haushaltsentwurf von OB Thomas Geisel und Kämmerin Dorothee Schneider – auch wenn der Entwurf schon letzte Woche vorgestellt wurde. FDP-Fraktionschef Manfred Neuenhaus sagte auf Anfrage von Antenne Düsseldorf, dass die Stadtspitze „nacharbeiten“ müsse. Ähnliches hatten die GRÜNEN gefordert. Es geht darum, dass in dem Entwurf rund 90 Millionen Euro Einnahmen stehen – es steht aber nicht darin, wo diese Einnahme her kommen soll. Neuenhaus sagte: „Jetzt muss Geisel mal regieren und seinen Dezernenten sagen, was sie dürfen und was nicht.“