Müssen wir bald Parkgebühren für unsere Fahrräder zahlen? Antenne Düsseldorf

Immer wieder lange Staus und dicke Luft – viele Politiker machen sich Gedanken darüber: Wie kann die Verkehrswende in Düsseldorf voran getrieben werden? CDU-Verkehrsexperte Andreas Hartnigk fordert jetzt, dass auch Radfahrer künftig Parkgebühren zahlen sollten. Der Ertrag könnte in neue Fahrradparkplätze fließen. Manfred Neuenhaus von der FDP hält nichts von dieser Idee. Man wolle das die Menschen freiwillig auf das Fahrrad umsteigen, denn das entlaste den Autoverkehr. Deswegen sollten Radfahrer nicht mit einer weiteren Gebühr belastet werden