Die Fraktion gratuliert ganz herzlich zum 60ten Geburtstag und dankt für die gemeinsame Arbeit seit 2004. Gerade als Fraktionsvorsitzende erlebt man die Höhen und Tiefen der Freien Demokraten hautnah. Sich in Krisen nicht vom Weg abbringen zu lassen, immer mit Mut die liberale Sache zu vertreten und in guten Zeiten nicht abzuheben – das hat Marie-Agnes Strack-Zimmermann uns vorgelebt.

~5272893    STZ_images9   ~2421815   STZ_images2   STZ_images8

Dass die FDP gerade wieder eine beträchtliche ‚Höhe‘ erreicht hat, ist zu einem guten Stück auch dem Wirken von Marie Agnes-Strack-Zimmermann zu verdanken – darauf sind wir sehr stolz. Sehr präsent ist ihr Wirken als Erste Bürgermeisterin von 2008 bis 2014 – sie hat dieses Amt überaus erfolgreich in ihrer ganz eigenen Art ausgefüllt und dem Amt eine  besondere Bedeutung gegeben.

STZBW

Marie-Agnes Strack-Zimmermann „lebt“ Düsseldorf. Das zeigt sich auch darin, dass sie neben dem Bundestagsmandat ihr Ratsmandat weiter ausübt.  Das ist gut für uns und gut für die Stadt. Es wird in diesen Tagen viele Würdigungen geben – für uns ist Marie-Agnes Strack-Zimmermann einzigartig und ein großes Glück für unsere Fraktion. Unsere Sympathie und Freundschaft begleiten sie auf dem weiteren Weg. Wir sagen Danke und wünschen ihr Kraft für die Aufgaben, die vor ihr liegen – und daran zweifelt keiner – sie und wir haben noch viel vor.

Manfred Neuenhaus

 

D_Eller_Skater_MASZ_16122017

 

Über Marie-Agnes Strack-Zimmann wurde schon viel geschrieben………………..

RP: Ist bei der FDP und hat einen sehr, sehr langen Namen (16.09.)

 

RP 26.09.2017: Temperament kennzeichnet Strack-Zimmermann, im Rathaus war sie oft für die Abteilung Attacke zuständig. Cicero 10. November 2014: liberale Frontfrau. RP 21.10.2017:Marie-Agnes Strack-Zimmermann beherrscht oder besser erreicht ein Kunststück: Man muss ihre Meinung nicht teilen, man kann sogar komplett gegenteiliger Auffassung sein, und doch hinterlässt sie Spuren. Das Kunststück ist eine Art umgekehrte Überzeugungskraft. Strack-Zimmermann überzeugt nicht mit Inhalten, sondern mit der Kraft, mit der sie sie vertritt. Sie scheint die Ideale, von denen sie spricht, wirklich zu haben. Und sie hat diese nicht von politischen Gepflogenheiten oder Karrierezwängen weichspülen lassen…RP 8.2.2018: durchsetzungsstarke Frau und geradlinige Politikerin. Bild 1.11.2016: scharfzüngigste Kritikerin. NRZ 19.09.2017: dominante Rolle im Düsseldorfer Stadtrat. Düsseldorfer Anzeiger 16. Januar 2018:  Aus dem Stadtrat ist sie nicht wegzudenken. Politikerin, die gerne mit herzhaften Zwischenrufen und bissigen Kommentaren auffällt. Djournal 8.06.2017: rheinisch fröhlich aber auch durchsetzungsstark. Begeisterte Motorad- (BMW 1200) und Skifahrerin (natürlich in den Alpen). RP: War oft für die Abteilung Attacke zuständig (25.09.)

 

STZ Ein Zu EINSSTZcenter917