Jetzt stellt sich heraus: Das Thema ist behandelt worden. „Vielleicht sollte Frau Klinke einmal mit ihren Parteifreunden aus dem Bauausschuss sprechen“, sagt FDP-Fraktionsvize Mirko Rohloff. Dort hätten im November fünf Grüne der Maßnahme in der Goltsteinstraße inklusive der Baumfällungen zugestimmt. Die Liberalen hätten sich der Stimme enthalten.

Düsseldorf Eine geplante Baustraße durch den Düsseldorfer Hofgarten sorgt weiter für Aufregung. Dafür sollen Bäume gefällt werden, sogar die Grünen haben zugestimmt. Da am 1. März die Brutzeit begonnen hat, muss nun überprüft werden, ob die Bäume überhaupt gefällt werden dürfen. WEITER BEI RP+

X