Ausweitung der Öffnungszeiten städtischer Bibliotheken – Ampel Antrag

Beschlossen: Die Kulturverwaltung wird beauftragt, ein Konzept zur Ausweitung der Öffnungszeiten der Zentralbibliothek sowie der Stadtteilbibliotheken auf Sonntage ab 2020 zu erarbeiten und sie dem Kulturausschuss bis März 2020 vorzulegen.

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Conzen,

im Namen der Ratsfraktionen von SPD, BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN und FDP bitten wir Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der Sitzung des Kulturausschusses am 14. November 2019 zu nehmen und abstimmen zu lassen:

Die Kulturverwaltung wird beauftragt, ein Konzept zur Ausweitung der Öffnungszeiten der Zentralbibliothek sowie der Stadtteilbibliotheken auf Sonntage ab 2020 zu erarbeiten und sie dem Kulturausschuss bis März 2020 vorzulegen.

Begründung
Die städtischen Bibliotheken sind hochfrequentierte Bildungsstätten unserer Stadt. Neben der vielfältigen literarischen und medialen Ausstattung, glänzen sie auch durch zahlreiche Programmangebote.

Sie sind wichtige Standorte für Bürger*innen aller Alters-, Einkommens- und Bildungsgruppen, die den niedrigschwelligen Zugang zu Bildungsangeboten ermöglichen. Gerade die Stadtteilbibliotheken sind essentielle Anlaufstellen und oft Herzstücke der Stadtteile selbst. Um die Zugangsmöglichkeiten weiter auszubauen, ist eine Erweiterung der Öffnungszeiten auf Sonntage wichtig und sollte folglich durch die Kulturverwaltung auf deren Umsetzung im Hinblick auf Personal- und Mittelausstattung untersucht werden.

Weitere Begründung erfolgt ggf. mündlich in der Sitzung.

Mit freundlichen Grüßen

Cornelia Mohrs                      Clara Gerlach                        Manfred Neuenhaus

X