Antrag der FDP-Ratsfraktion: Offenlegung der Verträge mit der A.S.O.

Herr Oberbürgermeister Thomas Geisel wird aufgefordert, darauf hinzuwirken, dass die mit der A.S.O. geschlossenen Verträge zur Durchführung des Grand Départ der Tour de France 2017 offengelegt und auf der Homepage der Stadt Düsseldorf veröffentlicht werden.

 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Geisel,
die FDP-Ratsfraktion bittet Sie, nachfolgenden Antrag auf die Tagesordnung der Sitzung des Rates am 17. November 2016 zu setzen und zur Abstimmung zu bringen:
Herr Oberbürgermeister Thomas Geisel wird aufgefordert, darauf hinzuwirken, dass die mit der A.S.O. geschlossenen Verträge zur Durchführung des Grand Départ der Tour de France 2017 offengelegt und auf der Homepage der Stadt Düsseldorf veröffentlicht werden.

Sachdarstellung:

Mehrfach hat Oberbürgermeister Thomas Geisel angekündigt – zuletzt in dem Interview am 16.10.2016 im WDR-Fernsehen in der Sendung Sport inside, Beitrag „Um jeden Preis?“ – Gespräche zu führen um darauf hinzuwirken, dass die Verträge mit der A.S.O. veröffentlich werden können. In Utrecht – wo der Auftakt der Tour in 2016 stattgefunden hat – ist dies geschehen und sollte daher auch für Düsseldorf möglich sein.

Im Sinne von Transparenz haben die Düsseldorferinnen und Düsseldorfer ein berechtigtes Interesse, die Vertragsinhalte zu erfahren.

Eine weitere Begründung erfolgt mündlich.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann    Manfred Neuenhaus

X