Anfrage der FDP-Ratsfraktion: Wie geht es weiter mit smart parking?

Mit welchen Erkenntnissen /Ergebnissen wurde der Pilotbetrieb zu smart parking abgeschlossen und wie ist der aktuelle Stand?

 

Anfrage der FDP- Ratsfraktion: Wie geht es weiter mit smart parking?

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Geisel,

die FDP-Ratsfraktion bittet Sie, nachfolgende Anfrage auf die Tagesordnung der Ratssitzung am 13. Juli 2017 zu setzen und von der Verwaltung beantworten zu lassen:

Anfrage:

1. Mit welchen Erkenntnissen /Ergebnissen wurde der Pilotbetrieb zu smart parking abgeschlossen und wie ist der aktuelle Stand?

2. Beabsichtigt die Verwaltung, künftig das smart parking über eine Plattformlösung zu betreiben oder wird eine Ausschreibung erfolgen?

3. Wie wird sich smart parking auf die Kosten für die Nutzerinnen und Nutzer auswirken?

Begründung:

Der Pilotbetrieb mit der sunhill technologies GmbH sollte Ende Mai 2016 enden.
Im Kontext mit dem Thema smart mobility ist smart parking ein wichtiger Ansatz – auch vor dem Hintergrund der Schadstoffreduzierung. Wir möchten daher wissen, wie der aktuelle Stand in Düsseldorf ist und wie es damit weitergehen soll.

Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann      Manfred Neuenhaus

X