Ist der Verwaltung bekannt, ob es in Düsseldorfer Krankenhäusern
Übergriffe auf medizinisches Personal im Vorfeld oder während der
Behandlungen gab?

 

 

Anfrage der FDP-Ratsfraktion,
hier: Sicherheit für medizinisches Personal in Kliniken

 

Sehr geehrter Herr Stieber,
im Namen meiner Fraktion bitte ich Sie, folgende Anfrage auf die Tagesordnung der
Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Soziales am 28.Februar 2018 zu
setzen und von der Verwaltung beantworten zu lassen:

Anfrage:

1. Ist der Verwaltung bekannt, ob es in Düsseldorfer Krankenhäusern
Übergriffe auf medizinisches Personal im Vorfeld oder während der
Behandlungen gab?

2. Welche Maßnahmen werden in Düsseldorf getroffen, um medizinisches
Personal und anwesende andere Patienten in einem solchen Fall zu
schützen?

Begründung:

Das medizinische Personal hat die primäre Aufgabe, kranken Menschen zu helfen.
Es darf bei der Ausübung seiner Tätigkeit nicht behindert werden.
Nähere Erläuterung erfolgt mündlich.

Freundliche Grüße
Dr. Christine Rachner