Anfrage der FDP- Ratsfraktion: Mittelstand stärken

Welche Firmen aus Düsseldorf und der Region und über die Region hinaus werden voraussichtlich Aufträge im Zusammenhang mit dem Grand Départ der Tour de France erhalten?

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Geisel,
die FDP-Ratsfraktion bittet Sie, nachfolgende Anfrage auf die Tagesordnung der Ratssitzung am 10. März 2017 zu setzen und von der Verwaltung beantworten zu lassen:
Anfrage:
Welche Firmen aus Düsseldorf und der Region und über die Region hinaus werden voraussichtlich Aufträge im Zusammenhang mit dem Grand Départ der Tour de France erhalten? Beispielsweise für Auf- und Abbau, Gastronomie, Bewachung, Hotels für die Teams, Streckenposten etc.
Bitte diese Firmen getrennt nach Düsseldorf/Region und unter Angabe der Beauftragungssumme auflisten.
Begründung:
Die Beschlüsse zur Durchführung und Finanzierung des Grand Départ der Tour de France wurden gegen den erklärten Willen der FDP-Fraktion gefasst.
Wenn Steuergelder im Umfang von ca. 12 Mio. Euro für diesen Event eingesetzt werden, sollte zumindest die heimische Wirtschaft davon profitieren.
Eine weitere Begründung erfolgt mündlich.

Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann    Manfred Neuenhaus